Anastasia Krischausky ist Bezugsbetreuerin im Kreis Mettmann und dort überwiegend in Hilden tätig.

Sie bereichert die Einzelfallhilfen durch ihre ergotherapeutische Sicht- und Arbeitsweise.
Frau Krischausky ist seit 2015 studierte Ergotherapeutin. Berufserfahrung sammelte sie bislang in der Arbeitstherapie, der Wohnungslosenhilfe für Frauen und in diversen Abteilungen psychiatrischer Kliniken

0172 – 29 74 663