Gestaltgruppe

Die Gestaltgruppe ist eine angeleitete Selbsterfahrungsgruppe. Sie baut auf die Kontaktgruppe auf. Es handelt sich um eine Gruppe mit festen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die über ein Jahr hinweg regelmäßig zusammen arbeiten. So entsteht eine vertraute und geschützte Atmosphäre, in der vertiefendes Arbeiten an den eigenen Themen möglich ist.

Anders als in der offenen Kontaktgruppe gibt es in dieser Gruppe eine mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu Beginn abgestimmte Agenda. Dazu werden zu Beginn Übungen angeboten, die in Themen wie zum Beispiel Familie, Partnerschaft, Angst, Wut, Macht und Erfolg einführen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bearbeiten diese anhand von Gruppengesprächen, Rollenspielen, Aufstellungen und kreativen Arbeiten innerhalb der Gruppe. Die Gestaltgruppe findet einmal monatlich an einem Sonntag bei tagwerk betreutes wohnen. in Hilden statt.

Kommentare sind deaktiviert